[Tutorial] Sicherung der TS3-Identität

Falls ihr freigeschaltet werden wollt oder ein neues Passwort benötigt, wendet euch bitte an die fleißigen Leute der Organisationsebene (Member Management oder Clanleader). Aktuelle Changelogs
  • Da ich öfter erklären muss, was es mit der TS3-Identität auf sich hat, gibt es jetzt ein Tutorial. Ihr benötigt dieses Wissen, um §4 des Clankodex nachzukommen.


    WAS ist die TS3-Identität?

    Dein Client hat eine bestimmte Identität, auch uID (unique ID) genannt). Die Zuweisung von Servergruppen, Kontakten und clientspezifischen Servereinstellungen sind an die uID gebunden, d.h. sie ist sowas wie der Personalausweis für den jeweiligen Server.



    WARUM sollte ich meine uID sichern?

    1. Deine Identität darf nicht in falsche Hände geraten, weil Dritte dich mit ihr kompromittieren könnten und z.B. die Möglichkeit haben, andere User permanent zu kicken/bannen, Serverrechte zu verstellen, Channel zu löschen etc. ... Dabei ist serverseitig nicht ersichtlich, wer dahintersteckt.
    2. Die Webseite nutzt ein Plugin, das eine Brücke zu unserem TS3-Server herstellt und dir die entsprechenden Servergruppen zuweist, ergo nimmst du den Admins etwas Arbeit ab. Dafür musst du deine Identität im Benutzerkonto hinterlegen.


    WIE sichere ich meine uID?

    1. Variante: Anlegen eines Accounts auf myTeamSpeak.com

    Der myTeamSpeak-Account synchronisiert neben den Identitäten sogar deine Favoriten. Die Einrichtung des Kontos ist schnell und sicher und erspart dir in Zukunft ein umständliches manuelles Backup, weshalb ich dir definitiv diese Variante empfehle!


    Zum Tutorial:




    2. Manuelle Sicherung der Datei in einem lokalen Ordner

    1. Öffne deinen TeamSpeak 3 Client.
    2. Gehe auf Extras > Identitäten.
    3. Aktiviere die Expertenansicht mittels Klick auf "Experte" in der unteren Mitte.
    4. Rechtsklick auf deine Standard-Identität > Exportieren > Datei in sicherem Ordner speichern



    Das war's schon. Falls es Fragen gibt, immer her damit :S

    LG Trouble