CT 2021: Finale Umfrage

  • In der letzten Clanbesprechung haben wir uns für das Gruppenhaus Wildemann entschieden. Leider gibt es nur noch zwei freie Termine, denn die Reservierung im September hatte 7 Nachrücker... keine Chance für uns, da reinzukommen. Die anderen beiden Termine durfte ich unverbindlich reservieren. Ich buche Mitte der Woche auf Basis der nachfolgenden Umfrage. Falls sie kein klares Ergebnis liefert, entscheidet der Zufall. Die Umfrage endet am Donnerstag Vormittag.


    Eure Gregwhore


    PS: Der Reformationstag aka 31.10.2021 (Feiertag in Niedersachsen) fällt auf den Sonntag, also muss man den nicht großartig beachten.

    PPS: Einen Steckbrief des Gruppenhauses mit allen relevanten Infos werde ich wie immer im allgemeinen CT-Thema unterbringen (folgt noch).

    An welchem Wochenende soll das CT 2021 stattfinden? 18

    1. 29.-31. Oktober 2021 (6) 33%
    2. 05.-07. November 2021 (3) 17%
    3. Mir sind beide Termine Recht (9) 50%
    4. Ich komme nicht (0) 0%

    Nach meiner Meinung ist es nie zu spät - oder in meinem Fall zu früh - der zu sein, der man sein will. Es gibt keine zeitliche Begrenzung. Fang damit an, wann du willst. Du kannst dich ändern oder so bleiben, wie du bist. Es gibt keine Regeln. Du kannst das Beste daraus machen oder das Schlechteste. Ich hoffe, du machst das Beste daraus. Ich hoffe, du siehst erstaunliche Dinge. Ich hoffe, du erlebst Gefühle wie nie zuvor. Ich hoffe, du begegnest Menschen, die die Welt anders sehen als du. Ich hoffe, du lebst ein Leben, auf das du stolz sein kannst. Und wenn es nicht so ist, dann hoffe ich, du reißt dich zusammen und fängst nochmal von vorne an.

  • CT 2021 ist vom 29.-31.Oktober 2021 gebucht. Falls der Donnerstag nachweislich gewünscht (und frei) ist, können wir ihn gerne mit dazubuchen. Aber ich denke, das ist eine Entscheidung(sfindung) fürs neue Jahr.


    Die Infos für die allgemeine CT-Orga werde ich demnächst zusammenstellen und im Stil der letzten Jahre präsentieren. Das hat ja ganz gut funktioniert.


    Danke an alle Schreiberlinge und Wähler für eure Mühe und vor allem danke an die Teilnehmer für euer Vertrauen :-)

    Nach meiner Meinung ist es nie zu spät - oder in meinem Fall zu früh - der zu sein, der man sein will. Es gibt keine zeitliche Begrenzung. Fang damit an, wann du willst. Du kannst dich ändern oder so bleiben, wie du bist. Es gibt keine Regeln. Du kannst das Beste daraus machen oder das Schlechteste. Ich hoffe, du machst das Beste daraus. Ich hoffe, du siehst erstaunliche Dinge. Ich hoffe, du erlebst Gefühle wie nie zuvor. Ich hoffe, du begegnest Menschen, die die Welt anders sehen als du. Ich hoffe, du lebst ein Leben, auf das du stolz sein kannst. Und wenn es nicht so ist, dann hoffe ich, du reißt dich zusammen und fängst nochmal von vorne an.