[Akzeptiert] Geno

  • Ihr geilen Schnittchen! ;* *Hier bitte das Geräusch von eingießendem Tee einfügen!*


    Ich bin wieder da

    war nie wirklich weg

    drum sei es wie's sei

    und beachte mich, du Kek!


    Geno, so nennen sie mich

    war schon mal da, vor einiger Zeit.

    Hab' gemerkt was mir fehlt und

    bin wieder bereit zum fight.


    Ich stelle mich vor, trotz allem Umstand:

    ich bin Geno, so man mich kennt.

    30 Jahre nun weil' ich auf Erd'

    und stelle fest, die Zeit, sie rennt.


    Das Licht der Welt erblickte ich

    und lebe in Langwedel seit jenem Tag.

    Ich wende mich euch wieder zu

    weil ihr die Leute seid, die ich mag.


    Aufmerksam geworden auf euch,

    bin ich durch meine langjährige Mitgliedschaft.

    Nach meiner Austritt erst fehlte es mir,

    ja, ich habe es erst spät gerafft.


    Ich zocke viel, hab daran Spaß,

    füg' mich mit meiner Sammlung ein.

    Steam, Battle.net, UbiSoft, etc.

    Hab' ich alles, nur keinen bessren Reim.


    Ich erhoff' mir wenig und doch so viel,

    zur Familie will ich zurückkehren,

    darum frage ich euch

    wollt ihr mich wieder aufnehmen?


    Ein Gruß geht raus

    ich raste aus

    brauch 'ne Paus'

    aus die Maus.


    Geno :thumbsup:


    :sterne::sterne::sterne::sterne::sterne::sterne::sterne::sterne::sterne::sterne:

    Piep-piep, Arschloch! - Delamain


    "Wenn du etwas nettes willst, dann ruf die Seelsorge an." - T-Bug

  • Hallo Geno!

    Schön, dass du zu uns gefunden hast. Immer gut wieder bewerbungen rein zu bekommen.

    Netten Vers, den du da verfasst hast. Sowas sieht man selten. :)

    Dein Profil ist ja soweit auch gut ausgefüllt, daher gibts da ansich nichts zu bemängeln. Desweiteren scheinst du ja auch diverse Leute hier schon zu kennen. Also.... lass dich im TS sehen, leb dich ein und dann sollte dem ganzen eigentlich nichts im Wege stehen.


    Also daher von meiner Seite her erstmal: Herzlich Willkommen!

  • Mir träumte neu ein alter Traum

    von starken kroganischen Legionen,

    die nur gestoppt, man glaubt es kaum,

    durch heillos biologische Kanonen.


    Dem Kriegsgerät aus Fleisch und Blut,

    namens Genophage

    zollten wir voll Stolz Tribut,

    bis zu jenem Tage,

    an dem er matt und trüb entschloss

    "Ey alda, ich brauch Urlaub

    vom vielen Bier und eurem Boss

    Ferner ist der Typ stocktaub.

    Das nervt doch heftig - mit Verlaub!

    Ich mach mich erstmal aus dem Staub."


    Sprachs und zog vondannen,

    des Volkes Tränen rannen,

    doch Geno sang grell, die Wunderharke schwingend,

    Verse von zweihundert Bleistiften, wohlklingend

    und verschwand in der Ferne.

    Weiter zogen die Sterne.

    Man lebte weiter und lebte üppig,

    hier und da auch etwas schlüpfrig,

    bis der Tag des Hohen C

    die Pest über uns brachte,

    von Rhein und Weser bis zur Spree

    und rein in die Schlachte,

    herrschte Melancholie en masse

    die Menschen, welche einst heiter,

    wurden ängstlich, stumm und blass

    und es ging sehr lange so weiter.


    Das langersehnte Neujahr

    brachte hoffnungsvolle Töricht,

    und doch erfüllte sie sich fürwahr

    in einem charmant-melodischen Gedicht.


    Genos lyrisch' Werk in 11pt Arial,

    brachte den Frohmut zurück ins Herze,

    weg ist der Frust, weg ist die Qual

    statt Stumpfsinn nur noch juicige Scherze.


    So hoffen wir nun, die Pest sei besiegt,

    mit deinem erneuten Besuche,

    und wenns nur der Grimm ist anstatt scheiß Covid,

    solange es nicht als Gesuche treibt,

    sondern in trockenem Tuche verbleibt,

    ist der Rest echt scheißegal!

    Ob dünne Zweige mit nassen Blättern

    oder abblätternde adrette Kettenlettern

    oder fette BibisBeautyPalace kopierende Instagram-Trendsetter...

    Pisse aus dem Kühlregal!


    giphy.gif

  • Mit Verlaub, ich muss schon sagen,

    welch Texte hier entsteh'n,

    vermag mein Geist nicht zu erfassen

    und schon gar nicht zu versteh'n.


    Sei's um den Tauben und halb blinden,

    oder um's verlor'ne Schaf,

    lasset uns das Geno binden,

    sonst komm ich noch um meinen Schlaf!


    Mein Wort das hast du, aller Ehren,

    auf dich trink ich heut 'n Glas!

    Ich hoffe auf ne Menge Spaß,

    den (Wieder-)Eintritt soll dir keiner verwehren!

    :D

  • Mansoid

    Hat den Titel des Themas von „[Re-Bewerbung] Geno“ zu „[Akzeptiert] Geno“ geändert.