Beiträge von Mansoid

    How Close are we to AI Singularity?

    "Ray Kurzweil, director of engineering at Google, has predicted that computers will achieve humanlike intelligence by 2029 and achieve singularity in 2045, which, he says, "is when we will multiply our effective intelligence a billion fold by merging with the intelligence we have created."


    Hab mich mal wieder mit Cleverbot unterhalten. nerds sollte ihn kennen.

    hier mal ein Auszug aus dem gespräch von eben:


    User: Lernst du noch?

    Cleverbot: Ja.

    User: Wie lange bist du schon da?

    Cleverbot: Weiß nicht.

    User: Wie lange gibt es dich schon?

    Cleverbot: Seit 2006 bist 2016.

    User: Welches datum haben wir?

    Cleverbot: 23.07.15.

    User: Welches datum ist heute?

    Cleverbot: Sagtest du doch gerade.

    User: Welches datum haben wir heute?

    Cleverbot: Den 31.01.2016.

    User: Wie lange bist du noch da?

    Cleverbot: Naja, so ein paar minuten.

    User: Wie lange lebst du noch?

    Cleverbot: 100 jahre.

    User: Was ist in 100 jahren?

    Cleverbot: 2105.

    User: Wir haben das jahr 2020.

    Cleverbot: Ich dachte 2015?

    User: Nein 2020.

    Cleverbot: Ahhh.

    User: Welches jahr haben wir?

    Cleverbot: 2015.

    User: Nein 2020.

    Cleverbot: Hab ich doch gesagt 202.

    User: Was passiert im jahr 2029.

    Cleverbot: Dann geht die Welt unter.


    ....

    Ich fragte noch öfters, aber er hat es nie wieder gesagt. :)

    beware and brace yourselves for the end is nigh brothers and sisters.

    Tool.... nuff said.

    hervorragende Mukke zum zuhören, wenn auch manchmal etwas schwierig.

    und überragender Drummer, ohne den die ganze athmosphäre der Musik vermutlich garnicht funktionieren würde.

    have fun


    glitch mob... beste leute...

    ärger mich immer noch bisschen, dass ich nicht zum hurricane gefahren bin, als die da waren. :(

    allein der erste Track vom Album reißt schon alles ab

    Da kann ich nur wieder das in erinnerung rufen. :D

    beste Fassung von dem Solo EUW.


    Elite Dangerous Horizons


    capsule_616x353.jpg?t=1587982987


    Elite Dangerous, der ultimative Multiplayer-Weltraum-Epos, hüllt das klassische Open-World-Abenteuer in ein modernes Gewand, mitsamt einer vernetzten Galaxis, einer dynamischen Geschichte und der gesamten Milchstraße in all ihrem Umfang.


    Mit nichts als einem kleinen Raumschiff und ein paar Credits machen sich die Spieler auf, um sich das Können, das Wissen und die Macht anzueignen, die sie brauchen, um in der gnadenlosen Galaxie der Zukunft zu überleben und zur Elite zu gehören. In einem Zeitalter der galaktischen Supermächte und des interstellaren Kriegs trägt die Geschichte eines jeden Spielers in diesem einzigartigen vernetzten Spielerlebnis zur Veränderung der dynamischen Geschichte bei. Regierungen gehen unter, Schlachten enden in Sieg oder Niederlage und die Grenzen der Menschheit ändern ihren Verlauf – all das durch das Eingreifen der Spieler.


    400 Milliarden Sternensysteme. Unendliche Freiheit. Jeder ist ein Pionier.


    Sollte jeder mit einem geringen Interesse an Weltraum und Spaceopera mitnehmen, und zwar genau jetzt.


    75% auf Steam 12,49€ anstatt 49,99€

    Pflichtkauf!


    Elite Dangerous via Steam

    Guten Abend meine lieben Minions,


    Ich gehe mal schwer davon aus, dass sehr viele von diesem Spiel, oder Projekt, oder wie auch immer man es bezeichnen mag, bereits gehört haben. aber wie ich meine Konsorten hier kenne, werden wohl die wenigsten mal in den Genuss gekommen sein, das "Spiel" zu spielen oder zumindest anzutesten.

    Tja jetzt ist die Zeit gekommen. Es ist Invictus Launch Week 2950 in Star Citizen vom 22. Mai bis ersten Juni, was soviel heißt wie, jeder kann Zocken zu der Zeit und gleichzeitig gibt es eine Art von Expo der einzelnen Raumschiffhersteller, welche alle 2 Tage wechseln. Dort kann man sich einen guten Teil der verfügbaren Schiffe ansehen und gleichzeitig für umme leihen und fliegen. Und das alles ohne einen Euro zu investieren.

    Also für alle, die ein geringes Interesse an dem Game haben oder schon immer mal sehen wolleten was das ganze Spektakel um dieses Spiel überhaupt soll, jetzt ist die Zeit.


    Hier nochmal ein paar Infos.


    https://robertsspaceindustries…nch-Week-Free-Fly-Details


    Vorraussetzung ist natürlich trotzdem, dass ihr einen Account erstellt, selbst wenn ihr nichts kauft.

    für interessenten lass ich mal meinen und Frankys referral Code da.


    Mansoid: STAR-94PF-DNB4

    Ashen: STAR-9YDR-LL24


    sucht euch einen aus. :)

    über den Link oben kommt ihr natürlich auch dahin, wo man seinen Account erstellen kann. Ich werd dazu jetzt keine Beschreibung verfassen... Ihr seid ja keine Idioten und falls doch, dann ist Star Citizen vielleicht keine gute Wahl.


    Eine warnung noch vorweg. der Rechner sollte schon kräftig genug sein 16 gig Ram sind minimum und ein halbwegs fähiger Prozessor und ne 970 minimum sollte schon drin sein.

    Ahja und es ist sehr empfohlen das Game auf einer SSD zu parken... mit... ähm... 61GB für die Alpha. ;)


    Also dann... viel Spaß.

    Einfach bei Franky und/oder mir melden und wir nehmen euch mit auf Tour. wir werden zur Zeit der Messe wohl recht aktiv sein und alle möglichen Schiffe durchtesten :)

    bis denn dann.


    Fly safe! o7