Beiträge von Mansoid

    So um die sache nochmal zu klären.

    Der Spaß wird 20€ pro Person kosten. am besten in Bar mitbringen, dass ist am einfachsten.

    Wer's unbedingt braucht, kann es auch aufs Clan Konto überweisen, dass macht die Sache aber nur unnötig komplizierter.

    Inbegriffen sind natürlich das SChwein und diverse Grundlagen. Bisschen Bier und Beilagen werden wir natürlich schon organisieren, aber harte Tropfen solltet ihr schon selbst mitbringen. Wer noch salate Basteln will oder dergleichen kann das natürlich auch gerne tun. Bringt mit was ihr wollt und dann geit das los :)


    Vor Ort sind wie schon erwähnt auch noch diversel möglichkeiten einzukaufen und für nachschub zu sorgen.

    Und nochmals. ab Ende Juli is die sache Fix und wer sich bis dahin nicht austrägt, der bekommt den zwanni trotzdem abgenommen ;)


    Bis denn dann. :D

    Ich hätt nen geilen Rezeptvorschlag!

    Wir nehmen ein totes Schwein, stecken's auf nen Stock, hängen es übers Feuer, saufen und machen Schwachfug bis es fertig ist und dann wird gefressen.


    Hört sich das gut an?

    Dann sei auch du dieses mal dabei wenn es wieder heißt:

    Wir nehmen ein totes Schwein, stecken's auf nen Stock, hängen es übers Feuer, saufen und machen Schwachfug bis es fertig ist und dann wird gefressen.


    Wir haben das schonmal gemacht und der Andrang war auch garnicht so schlecht. daher hoffe ich auch dieses Jahr auf rege Teilnahme.

    Werd hier auf jeden Fall eine Abstimmung unter hängen, für die Tastaturfaulen unter euch, denn wir sollten schon vorher wissen wieviele es in etwa werden. Es muss sich schon lohnen son Ferkel zu kaufen. Wenn es nur 3-4 Leute werden, dann wird das nix.

    An die 10+ sollten wir schon ranreichen, wenn wir uns denken:

    Wir nehmen ein totes Schwein, stecken's auf nen Stock, hängen es übers Feuer, saufen und machen Schwachfug bis es fertig ist und dann wird gefressen.


    Aber zu den grundsätzlichen Eckdaten. Das ganze findet an einem Augustwochenende statt. Genauer gesagt:


    13.08 - 15.08.2021

    Dazu sei gesagt, dass das Tier natürlich auch Geld kostet, also rechnet 30-50 Euro... So in dem Bereich, jenachdem wieviele Leute wir werden.

    Bier werden wir natürlich immer etwas da haben, aber jeder kann sich natürlich auch gerne Biersorten und Fusel seiner Wahl mitbringen. Jenachdem wie teuer das Jungtier wird, kann man auch noch diverse Konsumgegenstände vorort bei Penny oder Aldi kaufen. Normalerweise kaufen wir bei Edeka, Kaufland oder Real, aber da können wir uns mit euch nicht sehen lassen, aufgrund von möglichen Hausverboten oder nicht erwünscht Fotos an der Kasse mit der süßen alten, die da arbeitet...


    Sollte also dann genug Kundschaft da sein, wenn wir beschließen:

    Wir nehmen ein totes Schwein, stecken's auf nen Stock, hängen es übers Feuer, saufen und machen Schwachfug bis es fertig ist und dann wird gefressen,

    dann sei gesagt, dass wir bei uns direkt 3 Personen auf Sofa und Stockbetten unterbringen können, im Zweifelsfall auch noch einen mehr im Wohnzimmer unten, aber der Schlafplatz ist nicht der bequemste... Er tut seinen Dienst, aber.... bisschen kurz.

    Bei passendem Wetter können auch Zelte im Garten aufgebaut werden... platz ist da... aber keine Zelte. Dafür müsst ihr schon selbst sorgen.

    Je nachdem wer dabei ist, haben wir auch noch diverse Jünger in näherer Umgebung sitzen.

    heißt soviel wie Hubsi, Gregor und Tjorven, sowie Torben wohnen alle in greibarer nähe und könnten unter Umständen sicherlich auch noch Unterschlupf gewähren, sofern sie dabei sind und nicht arbeiten müssen oder sonstwas. Ach und bringt im gerne ne Badehose mit... Auch die Frauen... Badehose... ;D vermutlich steht da son Wasserbecken.

    Das steht da aber auch sollten wir nicht zu dem Schluss kommen:

    Wir nehmen ein totes Schwein, stecken's auf nen Stock, hängen es übers Feuer, saufen und machen Schwachfug bis es fertig ist und dann wird gefressen.


    Also.

    TLDR.:


    Wir nehmen ein totes Schwein, stecken's auf nen Stock, hängen es übers Feuer, saufen und machen Schwachfug bis es fertig ist und dann wird gefressen.

    - Am 13.08-15.08.2021

    - Rechne mit 30-50€ für'S fressen.

    - Grundversorgung an Getränken wird da sein, aber bringt gern mit was ihr braucht.

    - Vor Ort kann Nachschub organisiert werden.

    - feste Schlafplätze bei Franky, Flo und Roman: 3- max 4

    - Zelten mit eigenem Zelt im Garten möglich.

    - Unter umständen und je nach Teilnahme Übernachtungsmöglichkeiten bei Torch, Gregor und Tjorven oder Hubsi. (nichts fest... die sollen selber stellung nehmen)

    - Gummikleidung und Maske von vorteil.

    - Die Nummer steigt wiedermal im schönen Bremen-Nord


    ÜBRIGENS:

    Wir machen die Teilnahme Verbindlich ab Ende Juli. Werd hier noch nen genaues Datum bekanntgeben.

    Wir müssen das Ferkel eine ganze Zeit vorher bestellen und das müssen wir dann auch bezahlen. Heißt soviel wie, wer nicht rechtzeitig absagt wird trotzdem mit einem gewissen obulus zur Kasse gebeten.


    Also denn. hoffe auf euer erscheinen im Spätsommer. :-*

    Sowas können einfach nur die...

    Sie könnens sich erlauben,

    Sie könnens machen.

    Hätt ich nen schlüppi an, würd ich ihn werfen.

    Album ist wie erwartet ein Schmuckstück des gutschlechten GEschmacks... Einfach eine Sahneschnitte.


    Wir schreiben das Jahr 2021.

    Die Welt ist gebeutelt von einer grassierenden Pandemie, Political correctness und Genderwahn...

    Flat Earther und Space denier sind auf Kriegsfuß... Ungebildete Fanatiker, Wissenschaftszweifler und von sozialen Medien und Internet großgezogene BrainAFK Generationen glauben jeden Facebook-Post und nutzen eben diese Sozialen Medien und ihre Handheld Internetz Devices, die sie eben jener Wissenschaft zu verdanken haben, die sie anzweifeln, um ihrer hirnverbrannten Idiotie zu fröhnen und umso mehr Jünger auf die dunkle Seite der Bildung zu locken.

    Es sieht düster aus in diesen Zeiten... sehr Düster...

    Was können wir bloß tun..?


    Zum Beispiel Minecraft zocken. ;)


    Seit dem 26.5.0002 nach Hirnverlust steht wieder ein Server unter unserer Fuchtel, um einem simplen Leben fernab der Realität nachzugehen und nach herzenslust alles auseinanderzunehmen und wieder aufzubauen.

    Oder eben doch nicht ganz so simpel. Wir spielen natürlich modded Minecraft. Undzwar:


    Feed The Beast Revelation 3.2.0


    Jeder interessierte ist natürlich herzlich eingeladen mitzumischen.

    Alles was dafür benötigt wird ist ein Minecraft Account und der Curseforge Launcher.

    Vereinfacht die Sache um das Modpack zu installieren. Der geneigte Nutzer kanns natürlich auch per Hand machen, aber ich rate davon ab. wichtig ist in dem FAlle nur, das ihr die Revelation version 3.2.0 installiert, und nicht die aktuelle 3.4.0, da der Server eben jene noch nicht unterstützt.

    Ich werde jetzt nicht im detail erklären, wie man das installiert, denn ihr seid nicht dumm und schafft das schon. ;)

    falls doch fragen bestehen kann man mich natürlich gerne anhaun und Pabba tut dann sein bestes um seine Schäfchen in das gelobte Land zu führen.


    Der Server ist übrigens gewhitelistet, sprich jeder der interesse hat, sollte mal eben seinen Minecraft Namen hier posten und ich pack euch dann drauf. Bei interesse verlinke ich auch gerne noch das ein oder andere ressourcepack hier um die sache ein bisschen aufzuhübschen, für diejenigen die es mögen.... oder ich lads einfach in den TS hoch.


    Sodale denn. viel spaß beim Craften ihr Erleuchteten.


    TLDR:

    Join Minecraft FTB Revelation server: 5.83.169.46:10110